Die Bayerischen Hausberge für Wandermuffel (Rezension mit Verlosung)

Heute wird Outdoor-Familien-Glück bereits zwei Jahre alt (kaum zu glauben). Noch weniger kann ich glauben, dass mein kleiner Freizeit-Blog inzwischen pro Monat konstant von mehr als 1.000 Besuchern gelesen wird.
Zum Geburtstag habe ich eine neue Rezension mit begleitender Verlosung für euch: Die Bayerischen Hausberge für Wandermuffel. Einfach gemütlich unterwegs auf leichten und kurzweiligen Bergtouren, und daher garantiert auch für Familien mit Kindern bestens geeignet.

46608[1]

Das Buch stellt auf 128 Seiten 30 leichte und kurze Bergtouren zwischen Bad Heilbrunn und Pertisau sowie zwischen Ehrwald und Walchsee vor, die gut zu erreichen sind und auch schon mal mit einer Seilbahn abgekürzt werden können. Dabei bieten die Bayerischen Hausberge fantastische Aussichten sowie gemütliche Almen und Hütten für Langschläfer, Genießer oder Familien mit Kindern, die einfach langsamer unterwegs sind. Der Wanderführer ist in die Gebiete rund um Garmisch-Partenkirchen, Mittenwald, den Isarwinkel, die Tegernseer Berge, das Schlierseegebiet, Bayrischzell und das Inntal gegliedert.

Jede Tourenbeschreibung enthält zusätzlich einen Kartenausschnitt, Bilder sowie Hintergrundinformationen und in einem kleinen Kasten Fakten zum Charakter, Ausgangs- und Endpunkt sowie zu Anfahrt, Einkehrmöglichkeiten, eine Kartenempfehlung und Links für weitere Informationen. Eine Übersichtskarte, auf der alle Wanderempfehlungen eingezeichnet sind sowie ein Tourenüberblick, Vorwort und Einleitung runden den gelungenen Wanderführer ab.

Ich darf 3 Exemplare des Buchs an euch verlosen. Verratet mir dafür einfach in einem Kommentar hier unter dem Beitrag, mit wem ihr am liebsten Wandertouren unternehmt. Auf http://www.facebook.com/outdoorfamilienglueck und http://www.instagram.com/outdoorfamilienglueck könnt ihr ebenfalls teilnehmen und so maximal 3 Lose erhalten. Teilnehmen könnt ihr bis Freitag, 30. August, 23.59 Uhr. Über die Gewinner entscheidet das Los, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu WordPress, Facebook oder Instagram.

(*Werbung, da mir die Exemplare kostenfrei zur Verfügung gestellt wurden.)

5 Gedanken zu “Die Bayerischen Hausberge für Wandermuffel (Rezension mit Verlosung)

  1. Michaela Hartung 15. August 2019 / 18:49

    Ich würde so gerne ein Exemplar haben.
    Für unsere Familie wir lieben ausgewogene Familientouren

    Gefällt 1 Person

  2. Felix Hartung 15. August 2019 / 18:52

    Mit meiner Frau Michaela Hartung. Sind zwar keine Wandermuffel aber lieben Familientouren.

    Gefällt 1 Person

  3. Melanie Bruns 15. August 2019 / 19:31

    Mit meinem Lebensgefährten Kai und meinem Sohn Bennet. Wir haben immer viel Spaß bei unseren Touren!

    Gefällt 1 Person

  4. Stefan 15. August 2019 / 21:46

    Meine Freundin ist definitiv Miss Wandermuffel Nr. 1

    Mit dem Buch könnte ich Ihr schwarz auf weiß zeigen, das die von mir ausgewählte Bergtour weder zu lang, noch zu schwer, noch nur für Profis zu bewältigen ist – das würde uns die ein oder andere Diskussion ersparen 😉

    Gefällt 1 Person

  5. Natalie 3. September 2019 / 12:52

    Lieber Stefan, Herzlichen Glückwunsch – unser Outdoorjunge hat Dich als einen der drei glücklichen Gewinner gezogen. Bitte lass mir doch Deine Adresse per E-Mail zukommen.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s