Unterwegs in die Herzensheimat

Eigentlich wären wir (meine wunderbare Hüttentourcrew) heute Morgen zu unserer Hüttentour ins Lechquellgebirge gestartet. 4 Tage, 3 Hütten und mehrere Gipfel hätten uns erwartet. Doch nach reiflicher Überlegung haben wir uns dazu entschieden, die Hüttentour in diesem Jahr abzusagen. Trotz aller Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen erschien es uns in der momentanen Situation zu riskant, Lager und Waschräume jeden Tag mit anderen Menschen zu teilen. Nun, aufgeschoben ist nicht aufgehoben, vielleicht ist die Situation im nächsten Jahr besser und es klappt dann mit der geplanten Tour.

Weiterlesen

Round-Up zum Thema Wandern in den Alpen

Der liebe Thomas von www.trekkinglife.de hat zum Round-Up zum Thema Wandern in den Alpen aufgerufen. Da wollten wir natürlich dabei sein und haben unsere Lieblingswanderung vorgestellt.

85F90B07-D997-4810-8B4A-3E07F106257F

Welche das ist? Natürlich die Tour auf den Großen Widderstein in unserer zweiten Heimat Schröcken.

Unseren Beitrag und 16 weitere tolle Wandertouren findet ihr hier:
https://www.trekkinglife.de/wandern-in-den-alpen-die-schoensten-wanderwege/

wp_20160328_11_03_45_pro-e1505394997931.jpg

Lahntalradweg Tag 4: Von Obernhof zur Mündung in Lahnstein

Auch der vierte Morgen unserer Radtour begrüßt uns mit strahlendem Sonnenschein. Die Schmerzen im Knie sind über Nacht weniger geworden, aber ich spüre es immer noch. Also nehme ich vor der Abfahrt sicherheitshalber eine Ibu, denn wir wären schon traurig, wenn wir es nicht bis zur Mündung schaffen würden.

img_20190623_1100261743975969.jpg

Weiterlesen

Lahntalradweg Tag 3: Von Gräveneck nach Obernhof

Nach einer erholsamen Nacht starten wir gegen 10.15 Uhr auf unsere 65 km lange 3. Etappe. Zuerst geht es von Gräveneck rasant hinab zurück an die Lahn und uns wird noch einmal bewusst, welch steilen und langen Schlussanstieg wir am Vorabend nach knapp 100 gefahrenen Kilometern bewältigt haben.

img_20190621_2017511682168067.jpg
Ausblick in Gräveneck

Weiterlesen

Unterwegs auf dem Neanderlandsteig

Habt ihr schon einmal vom Neanderlandsteig gehört? Ich bin vor kurzem darauf aufmerksam geworden, und da er so nahe unserer Heimat liegt und ich mich immer über neue Wandermöglichkeiten in unserer Nähe freue, habe ich ihn am vergangenen Woche zusammen mit Bloggerkollegin Jessie von Bunterwegs ein Stück erwandert. Wie er uns gefallen hat und ob wir vielleicht sogar eine weitere Etappe begehen wollen, erzähle ich euch heute.

img_20190420_1216341306877561.jpg
Jessie auf dem Neanderlandsteig

Weiterlesen