Familienglück Bayerische Hausberge (Rezension und 7. Türchen)

Zu sage und schreibe 100 Wanderungen und Ausflügen für die ganze Familie inspiriert der Reiseführer „Familienglück Bayerische Hausberge“. Auf 168 Seiten und mit ca. 200 Abbildungen macht er Lust zu Wochenend- oder Urlaubstouren in fünf bayerischen Bergregionen vom Ammergau bis zum Berchtesgadener Land.

46601_01_Umschlag_neu.indd

Das großformatige Buch ist hochwertig gestaltet und macht in der Hand richtig Lust darauf, hindurch zu blättern und auf Entdeckungsreise zu gehen. Dabei stößt man gleich zu Beginn auf die fünf Regionen „Ammergauer Alpen und Werdenfelser Land“, „Bad Tölz und der Isarwinkel“, „Tegernsee, Schliersee und Spitzingsee“, „Im Inntal“ sowie „Chiemgau und Berchtesgadener Land“.

Zu jeder Region gibt es nach einer kurzen Einführung in das jeweilige Gebiet verschiedene Ausflugstipps, die schön bebildert und anschaulich beschrieben sind. Am Ende eines jeden Kapitels erhält man zudem einen Vorschlag für ein perfektes Familienwochenende von Freitag Nachmittag bis Sonntag Abend. Auch Tipps für Übernachtungen und zur Einkehr findet man hier. Am Ende des Buches helfen Tourenkarten zu jeder beschriebenen Wanderung bei der genauen Planung und Durchführung.

Das Buch ist eine perfekte Begleitung vor, während und nach eines Familienurlaubs in Bayern. Steigert es doch vorher die Vorfreude, gibt es während der Reise viele Anregungen und Tipps und bringt es nach dem Urlaub die schönen Erinnerungen und Gefühle zurück.

Das Buch ist das siebte Türchen unseres Adventskalenders.
Wenn ihr es gewinnen möchtet, könnt ihr hier, auf Facebook und/oder Instagram an der Verlosung teilnehmen. Hinterlasst mir einfach (bis 27. Dezember um 23.59 Uhr) unter dem Artikel einen Kommentar, warum ihr das Buch gerne haben möchtet.

Über den Gewinner entscheidet das Los, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu WordPress, Facebook oder Instagram. Teilnehmen kann jeder, der eine Postadresse in Deutschland besitzt.

(*Werbung, da mir das Exemplar vom Verlag kostenfrei zur Verfügung gestellt wurde.)

8 Gedanken zu “Familienglück Bayerische Hausberge (Rezension und 7. Türchen)

  1. Siri 11. Dezember 2018 / 6:15

    Wir waren bis jetzt immer nur am spitzingsee wandern mit den Kindern, jetzt wirds zeit für was neues

    Gefällt 2 Personen

  2. Katharina 11. Dezember 2018 / 15:36

    Wir möchten im nächsten Jahr schöne neue Ausflüge machen und dieses Buch wäre perfekt für mich und meine Kleine.

    Gefällt 1 Person

  3. Daniela Tempsch 12. Dezember 2018 / 7:12

    Weil ich sehr gerne mit meiner Familie wandern gehe.

    Gefällt 1 Person

  4. Melanie Bruns 15. Dezember 2018 / 6:33

    Einmal im Jahr geht’s für uns in die Berge. In diesem Buch würden wir bestimmt viele neue Ideen für einen Familienurlaub finden. In der Region waren wir bisher noch nicht unterwegs.

    Gefällt mir

  5. Christie R. 20. Dezember 2018 / 12:47

    Auf in die Berge die nahezu direkt vor der Haustüre sind …

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s