Im Schwarzbachtal nahe Ratingen (Variante zur Tour 38 aus meinem Buch)

Heute möchte ich euch ein kleines, aber feines Wanderparadies nahe Ratingen vorstellen: Das Schwarzbachtal ist naturbelassen und sehr idyllisch. Der Schwarzbach fließt malerisch durch das kleine Tal und macht dabei viele Windungen. Entlang des Ufers führt ein Abenteuerpfad über Stock und Stein, auch umgefallene Baumstämme müssen überklettert werden. Damit eignet es sich perfekt für einen Wanderausflug, egal ob mit Kindern, Hunden oder Freunden.

Abenteuerpfad im Schwarzbachtal

Auch eine der Wandertouren aus meinem Buch führt durch das Schwarzbachtal: Tour 38 ist mir ihren neun Kilometern und 110 Höhenmetern dabei eine der längeren Wanderungen. Wer mit kleineren Kindern oder noch nicht so ausdauernd unterwegs ist, für den ist das sicherlich etwas lang. Man kann aber relativ einfach, eine schöne Abkürzung nehmen, durch die sich die Gesamtlänge der Strecke auf 4,2 Kilometer und 50 Höhenmeter verkürzt.

Am Schwarzbach kann man wunderbar spielen.

Dazu biegt man kurz hinter Wegpunkt 1 nicht rechts ab, sondern läuft einfach weiter geradeaus, zusammen mit dem Wanderzeichen des Neanderlandsteigs. Nun wandert man immer in dieselbe Richtung über weite Feld- und Wiesenflächen, bis man das Gelände des Golfplatzes erreicht und kurz nach Überquerung des Ilbeckbachs mit einem Schwenk nach links wieder die Originalroute erreicht. Das ist kurz hinter Wegpunkt 7. Bis zum Erreichen des Ausgangspunktes ist der Weg nun wieder dem im Buch entsprechend.

oberhalb des Schwarzbachtals

Übrigens: Das Café Groß-Ilbeck hat momentan coronabedingt natürlich eigentlich geschlossen, bietet aber Freitags und am Wochenende von 11-17 Uhr einen Außer-Haus-Verkauf für die wirklich super-leckeren Kuchen, Kalt- und Heißgetränke sowie weitere Köstlichkeiten an.

malerisches Schwarzbachtal

Wenn euch das Schwarzbachtal auch so gut gefällt wie uns, empfehle ich euch die Touren 6 und 7 aus meinem Buch. Diese führen euch ebenfalls in idyllische Bachtäler: das Rotbach- und das Rumbachtal.

ein paar Naturzeit-Steine haben wir im und rund um das Schwarzbachtal ausgelegt

3 Gedanken zu “Im Schwarzbachtal nahe Ratingen (Variante zur Tour 38 aus meinem Buch)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s