Ab in die Ferien – Gardasee (Rezension gegen den Winterblues)

So langsam darf er kommen, der Frühling. Nach vielen kalten Tagen, sogar Schnee bei uns im Flachland, den typischen Winter-Infekten und viel zu wenig Outdoor-Erlebnissen sehne ich die ersten warmen Tage mit Sonnenschein herbei. Zwar steht unser Skiurlaub noch bevor, aber bei hoffentlich gutem Wetter zählt auch er schon irgendwie zum Frühling dazu.
Um euch und mir die Wartezeit ein wenig zu verkürzen, habe ich heute eine Buchempfehlung, die bestimmt Frühlingsgefühle hervorruft: „Ab in die Ferien – Gardasee“ vom Bruckmann Verlag.
gardasee
Weiterlesen